Links & Downloads

Handballabteilung - Fußball-Club Burlafingen e. V. info@handball-burlafingen.de
Heimspiele
FC Burlafingen Handball

Es geht wieder los und damit ihr immer über den Spielplan bescheid wisst, findet ihr hier unsere Heimspiele.

We want you
FC Burlafingen Handball

Wir sind 30 Trainer und Betreuer. Unglaublich viele Freiwillige.
Aber immer noch zu wenig.

previous arrow
next arrow

Hygienekonzept Heimspiele

Alle Personen, welche Zugang zur Halle haben möchten, müssen einen 3G Nachweis (inkl. Ausweis) vorzeigen können.

Als Zuschauer können sie über die Luca oder Event-Tracker App oder über das hier zum Download zur Verfügung gestellte Formular einchecken.

Vorlage Datenerfassung Zuschauer

Gastmannschaften bitten wir darum die Vorlage zur Datenerfassung von Mannschaften auszufüllen und beim zuständigen Hygienebeauftragten abzugeben.

Vorlage Datenerfassung MannschaftBestätigung 3G

 


 

Abteilungsversammlung

Montag, den 27.09.2021 um 19.00 Uhr, Iselstube Burlafingen.

Du hast Lust auf Handball?

Schickt uns einfach eine Mail an info@handball-burlafingen.de. Wir sagen dir dann bescheid, wann und wo das nächste Training stattfindet.
Alternativ kannst du dich auch einfach auf den Team Seiten informieren wann welche Mannschaft trainiert.

Eltern-Kind-Challenge

Endlich ist es absehbar, dass wir wieder zurück auf das Handballfeld dürfen. Doch Mitte Mai stellte sich die Frage, wie wir unsere Spieler*innen bis dahin fit halten und sie motivieren können?

Eine Challenge zwischen unseren Jugendteams gab es schon Anfang des Jahres, Sport in der Gruppe oder außerhalb des eigenen Hausstandes war nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Es fehlte also an einer Motivationsmöglichkeit und würdigen Gegnern.

Die Lösung: eine Eltern-Kind-Challenge! Alle Jugenden treten gemeinsam gegen ihre Eltern und Trainer*innen an. Um möglichst viele Personen eine Teilnahme zu ermöglichen war es erlaubt zu gehen, zu joggen, Inliner oder Fahrrad zu fahren, zu rudern oder sogar E-Bike zu fahren. Je nach Disziplin wurden die getrackten Kilometer mit einem dezimierenden Faktor verrechnet.

Niemand wusste ob und wie viele Eltern die Corona-Müdigkeit hinter sich lassen und sich der Challenge anschließen würden. Doch kurz vor dem Start des zweiwöchigen Wettkampfes füllte sich die Eltern-WhatsApp-Gruppe immer mehr. Zum Startschuss am 10. Mai waren es über 60 Teilnehmer*innen und bereits am ersten Tag hatten über 50% der Eltern eine Aktivität eingereicht. Ob das nur ein Motivationsschub zu Beginn der Challenge war? Nein – täglich wurden etliche Screenshots von Aktivitäten eingesendet und nach 14 Tagen waren es sage und schreibe um die 340 Einsendungen. Da können wir nur sagen: Hut ab!

Doch wie sah es eigentlich bei den Kindern und Jugendlichen aus? Die Sammlung der Aktivitäten erfolgte über die Trainer*innen, welche nur nach und nach ihre Ergebnisse in der Auswertung hinzufügten. Zur Halbzeit hatten die Eltern laut der Tabelle über 1000 Kilometer Vorsprung. Doch es sollte spannend werden.

Nach zwei Wochen hatten die Eltern 3440 Kilometer zurückgelegt und damit 2181 Punkte gesammelt. Die Kinder und Jugendlichen hatten mit über 380 Einsendungen mehr Einsendungen aber mit 3413 zurückgelegten Kilometer und 1997 Punkte das Nachsehen. Der Sieg und damit Ruhm und Ehre gehen knapp aber verdient an die „alte“ Generation.

Man merkt, dass nach so langer Zeit ohne unseren Handball die Luft und Motivation verflogen sind. Wir sind einfach nicht dafür gemacht alleine zu Joggen oder Rad zu fahren. Wir wollen zurück in die Halle und mit einem Ball auf ein Tor werfen. Man sieht schon das Licht am Ende des langen und dunklen Tunnels und darauf freuen wir uns.

fcburlafingenhandball profile pic

FC Burlafingen Handball auf Instagram (@fcburlafingenhandball)

#fcburlafingenhandball #hartaberfair

263

Aktive Spieler*innen

18

Mannschaften

100

Prozent Handball