Endspurt

Zum Ende der Saison kann Burlafingen nochmals für ein Saison-Highlight sorgen. 

Bevor die Frauen in ihr vorletztes Spiel gegen den TSV Zizishausen starten, spielen die Männer 1 als Vorspiel um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksklasse. Um 18 Uhr ist Anpfiff gegen die SG Mettenberg, die sich mit einem großen Fanbus angekündigt hat. 

Im Anschluss (20 Uhr) haben die Frauen 1 ebenfalls noch ein schwieriges Spiel vor sich. Auch wenn es sich bei den Gästen um den Tabellenvorletzten TSV Zizishausen (7:31 Punkte) handelt, kommen dabei Erinnerungen an ein schlechtes und bereits verdrängte Spiel zurück. Damals hatte man beim Tabellenletzten deutlich mit 30:21 verloren und sorgte dafür, dass der TSV seine ersten Punkte verzeichnen konnte. Schwierig deshalb, weil es ein Spiel auf Augenhöhe ist und man eben mit diesem angeschlagenen Gefühl ins Spiel geht. Man möchte versuchen den Schwung aus den letzten zwei Wochen mitzunehmen. Der TSV bevorzugt das Spiel mit zwei Kreisläufern, daher muss in der Abwehr noch mehr verschoben und im Verbund gearbeitet werden. Der Einsatz von Iris Blankenship ist derzeit noch fraglich, ansonsten stehen alle Spieler zur Verfügung. 

Mit einem weiteren Sieg für die Frauen und einem Meistertitel der Männer, wäre die anschließende Feier im Foyer vermutlich ausgelassener und deshalb sind alle Mannschaften hochmotiviert für das anstehende Wochenende. 

Trainingszeiten

Dienstag

Schulzentrum Pfuhl 1
20:00 - 22:00

Donnerstag

Schulzentrum Pfuhl 1
20:00 - 22:00

Tabelle

Den Spielplan und die Tabelle finden sie auf hvw-online.org

Kontakt

Trainer: Ralph Pfeiffer
Kontakt: Carolin Luxenhofer

Mail: f1@handball-burlafingen.de

 

Heimspiele

Zurzeit sind keine weiteren Spiele dieser Mannschaft bekannt.

Imagefilm Frauen 1