M2 - Bruchlandung zum Saisonauftakt

Die M2 hatten sich den Saisonauftakt gegen den TV Weingarten 2 ein wenig anders vorgestellt.

Urlaub, Einsteinmarathon und Verletzungen wirbelten den M2 Kader, der im Training gut und gerne einmal 20+ Spieler aufweist, ordentlich durcheinander.

Dass die M2 bekanntlich ein wenig Anlaufschwierigkeiten nach der langen Sommerpause hat, zeigte die Mannschaft auch dieses Jahr. Der Passarm noch eingerostet, die Fangqualität verbesserungswürdig und die Abwehrarbeit aus einer stabilen Standposition ließen den Gegner aus dem Bodensee-Kreis zu oft und zu einfach vor Oli Hutter erscheinen. Die erste Halbzeit verlief noch recht ordentlich, nach dem 1-4 endlich wach glich man zum 4-4 aus und war bis zum 9-10 in der 20. Minute ebenbürtig. Auch das 10-16 mit dem Pausenpfiff lies noch nicht alle Hoffnungen schwinden, war man doch durchaus in der Lage, die Gäste zu schlagen. So das allgemeine Empfinden in der Halbzeitpause.

Dass man bereits vier Minuten nach dem Wiederanpfiff mit 10-20 zurück lag war dann einfach doof. Hatte man doch vorne drei gute Wurfmöglichkeiten, die der Weingartner Keeper eben gut entschärfte. Hinten klingelte es vier Mal schnell, tja…und das war es dann auch schon fast. Toll, dass die Männer in der Folge nicht aufsteckten und weiter mit Elan dagegenhielten, bei schwindenden Kräften und kleinem Kader.

Mund abwischen, nächste Woche geht es weiter in Laichingen, da sieht das schon wieder anders aus und der letzte Sommerrost ist runter. Kann nun also losgehen.

Die M2 spielten mit: Hutter, Frank; Ispan (7), Kienborn (6/2), Tolkmitt, Egner, Poppe, E. Günes (je 2), C. Günes (1), Habiger, Buchholz.

Trainingszeiten

Mittwoch

Ballspielhalle in Ulm
20:00 - 22:00

Donnerstag

Offenhauser Gries
20:00 - 21:30

Tabelle

Den Spielplan und die Tabelle finden sie auf hvw-online.org

Heimspiele

  • 08.02.2020 - 18:00 Uhr  TV Gerhausen 3
  • 15.02.2020 - 16:00 Uhr  SV Bad Buchau

Kontakt

Trainer: Norman Roehl

Mail: m2@handball-burlafingen.de

Kontakt: Matthias Keller

Mail: handball@post-sv-ulm.de