Bericht weibl. A-Jugend Handball

Nach der sehr erfolgreichen Saison 2016/17, in der man sich den Bayerischen Meistertitel gegen Aichach erkämpfte, wollte man sich natürlich erneut für diese Liga qualifizieren. Man musste aber sehr schnell schon in der ersten Runde in Aichach erkennen, dass nach dem Aderlass einiger starker Spielerinnen dieses Ziel kaum zu erreichen ist.

In Runde zwei belegte man zwar hinter Pfaffenhofen/Ilm Rang zwei, aber nach dem sich nur der Erste qualifizieren konnte, kam es in der dritten Runde darauf an, wenigstens Rang drei zu erreichen, um in der ÜBOL spielen zu können. Allach und Ismaning waren an diesem Tag einfach nicht zu schlagen. Zu viele Absagen von Spielerinnen aus diversen Gründen ließen es einfach nicht zu, das zunächst angestrebte Ziel, Landesliga, zu erreichen. Aber man schaffte wenigstens hinter diesen beiden Teams die ÜBOL.

Im nach hinein waren sich die beiden Trainer aber einig, dass diese Liga für den zwar  üppigen Spielerkader (14 Spielerinnen) die richtige sei. Durch ständige Absagen und Verletzungen hätte man sich sehr schwer getan, einen ordentlichen Platz zu erreichen.

Mal sehen wie die Runde läuft, vielleicht überrascht uns die Mannschaft positiv und erreicht doch mehr als zu erwarten ist. Deshalb haben die Trainer für die kommende Saison einen großen Wunsch, mehr noch, ist es beinahe eine Pflicht, dass zu jedem Training mindestens zehn Spielerinnen anwesend sind. Das ist doch nicht zu viel verlangt, so was ist doch machbar!!!

Erst da lässt sich doch das erarbeiten, was zu einer guten Mannschaft führt. Qualität ist ja vorhanden, aber einige hängen einfach noch zu weit weg, um eins zu eins das Niveau hoch zu halten.

Mädels, macht es euch nicht immer zu einfach bei euren Trainings- u. Spielabsagen. Ihr müsst euch einfach besser organisieren, wenn es um Schule, Beruf und Privat geht.

Das alles ist machbar, man muss es nur wollen!!!

Trainingszeiten

Dienstag

Schulzentrum Pfuhl 1
19:00 - 20:30

Donnerstag

Siehe F1 bzw. F2

Tabelle

Den Spielplan und die Tabelle finden sie in der nuLiga

Heimspiele

Zurzeit sind keine weiteren Spiele dieser Mannschaft bekannt.

Kontakt

Trainer: Iris Blankenship

jugend@handball-burlafingen.de